Welcome Diversity!
Refugees welcome! Mitmachen & Helfen

"Refugees welcome!" lautet die Botschaft auf den T-Shirts, die über den Verein „menschenSrecht. Unterstützung für Flüchtlinge“ erworben werden können.

Mit dieser Aktion möchten die drei Initiatorinnen - Ute Mayrhofer, Karin Mayer und Martina Wolf - in privaten und öffentlichen Räumen ein Statement für eine offenherzige und unterstützende Haltung gegenüber asylsuchenden Menschen in Österreich abgeben. Gleichzeitig wird mit den Spenden für die Shirts ein konkretes Flüchtlingsprojekt unterstützt: Der Erlös kommt dem Verein "Hemayat" zugute, der psychotherapeutische Hilfe für Flüchtlinge leistet. Wie genau das funktioniert bzw. zur T-Shirt-Bestellung geht es hier

Auch der Radiosender FM4 hat eine eigene T-Shirt Edition #refugeeswelcome. Der Erlös kommt dem Freunde Schützen Haus des Vereins Purple Sheep zu Gute.

Wer sich anderweitig engagieren mag, kann sich über laufende Projekte und Aktivitäten für Flüchtlinge in ganz Österreich auf den Websites folgender Organisationen informieren:

Flüchtlingshilfe am Wiener Bahnhof - Was wird gebraucht, wie kann ich helfen?

Mit einer eigenen Füchtlingshilfe-App und auf der Website der Stadt Wien werden Bürgerinnen und Bürger informiert, welche Art der Hilfe und Unterstützung gerade dringend benötigt wird. Die Einsatzleitungen von ÖBB, Polizei, Sanitätsteam Wien (Berufsrettung Wien, Johanniter, Maltester, Rotes Kreuz und Samariterbund), Krankenanstaltenverbund und Caritas informieren direkt über die Lage vor Ort. Ziel ist eine Optimierung der Koordination und Kommunikation über die benötigte Hilfe für ankommende Flüchtlinge an Bahnhöfen. Weitere Infos gibt es auch über die Website Refugees.at