Direkt zum Inhalt

Gesunde Angebote für Wiener Schulen – Schulworkshops des IZ

Titelbild Schulworkshops

Im Rahmen des Projekts „Gesunde Angebote für Schulen“ von Wiener Gebietskrankenkasse und Stadt Wien, können Wiener Schulen Schulworkshops buchen und eine finanzielle Unterstützung beantragen. Das IZ bietet Workshops rund um die Themen Vielfalt, (Interkulturelle) Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Respekt im Netz sowie Gruppe und Gemeinschaft an. Weiters wird im Rahmen des Projekts auch eine Schulung für Schulteams zur Förderung eines konstruktiven Umgangs mit Vielfalt an der Schule angeboten.

Kosten: Wiener Schulen können eine finanzielle Unterstützung durch die WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage beträgt der Selbstbehalt 21 € pro Workshop. Der Workshop „Respekt im Netz“ ist im Falle einer Förderzusage kostenlos. Alle Informationen zur Antragsstellung finden Sie auf der Website der Wiener Gebietskrankenkasse.
 

IZ-Schulworkshops


Sie möchten einen positiven Umgang mit Diversität fördern und die psychosoziale Gesundheit ihrer Schüler*innen stärken? Sehr gerne kommen unsere Referent*innen zu Ihnen an die Schule und gestalten interaktive Schulworkshops zu folgenden Themen:
 

Workshop „Ich & Diversität!“


Zielgruppe: Schüler*innen (15-19 Jahre)
Dauer: 3 Unterrichtseinheiten à 50 Min.
Kosten: Sie können eine finanzielle Unterstützung bei der WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage durch die WGKK beträgt der Selbstbehalt 21 € pro Workshop.
 

Infos und Antragsunterlagen

 


Workshop „Respekt im Netz! Gegen Vorurteile, Cyber-Mobbing und Hate Speech“


Zielgruppe: Schüler*innen (11-19 Jahre)
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 50 Min.
Kosten: Sie können eine finanzielle Unterstützung bei der WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage ist dieser Workshop kostenlos.
 

Infos und Antragsunterlagen


 

Workshop „VIELFALTerLEBEN!“


Zielgruppe: Schüler*innen (6-14 Jahre)
Dauer: 3 Unterrichtseinheiten à 50 Min.
Kosten: Sie können eine finanzielle Unterstützung bei der WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage durch die WGKK beträgt der Selbstbehalt 21 € pro Workshop.
 

Infos und Antragsunterlagen


 

Workshop „Miteinander reden! Kommunikations- und Konfliktfähigkeit stärken“


Zielgruppe: Schüler*innen (11-19 Jahre)
Dauer: 3 Unterrichtseinheiten à 50 Min.
Kosten: Sie können eine finanzielle Unterstützung bei der WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage durch die WGKK beträgt der Selbstbehalt 21 € pro Workshop.
 

Infos und Antragsunterlagen

 

Schulungen für Schulteams


Ihr Schulstandort möchte einen positiven Umgang mit Vielfalt fördern? Das IZ bietet Seminare für Schulteams an, die Hintergrundinformationen, methodische Beispiele und Tipps für eine erfolgreiche interkulturelle und vorurteilsbewusste Zusammenarbeit am Schulstandort beinhalten.

Seminar „Unsere Schule – Vorurteilsbewusst und fit für Vielfalt!“


Zielgruppe: Lehrer*innen – alle Schultypen
Dauer: 5 Einheiten à 50 Min.
Kosten: Sie können eine finanzielle Unterstützung bei der WGKK beantragen. Bei einer Förderzusage durch die WGKK beträgt der Selbstbehalt 35 € pro Seminar.

 

Infos und Antragsunterlagen

 

Buchung und Terminvereinbarung


Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einem Workshop des IZ haben. Kontaktieren Sie uns bezüglich Terminanfragen und Buchung eines der oben genannten Workshop-Angebote.

Kontakt:
Mag.a Alice Scridon
E-Mail: alice.scridon@iz.or.at
Telefon: +43 1 586 75 44 - 17
 

Beantragung der finanziellen Unterstützung durch die WGKK


Alle Informationen zur Antragsstellung finden Sie auf der Website der Wiener Gebietskrankenkasse. Sollten Sie Fragen bezüglich der Antragstellung bzw. zum Prozedere haben, so bitten wir Sie direkt mit der Wiener Gebietskrankenkasse Kontakt aufzunehmen.

Ab Mai 2019 können Anträge für das kommende Wintersemester, ab November 2019 für das kommende Sommersemester bei der WGKK eingereicht werden.

 

Antragsunterlagen und Informationen 


Kontakt:
E-Mail: gesundheitsfoerderung@wgkk.at
Telefon:+43 1 601 22 2106

Projektlogo der WGKKLogo "Gesunde Angebote"

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einem Workshop des IZ haben. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Zielgruppe:
Schüler*innen von 6 bis 19 Jahren,
Lehrer*innen

Dauer:
3-5 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten

Ort:
in Ihrer Schule

Kosten:
bei Förderung durch die WGKK entweder kostenlos oder mit einem Selbstbehalt von 21-35 € pro Workshop.

Jetzt Workshop buchen!


Um einen Workshop zu buchen, melden Sie sich bei uns, um Details zu besprechen und einen Termin zu vereinbaren.
 

jetzt anfragen

Kontakt
© 2018 IZ

Alice Scridon

IZ Academy
alice.scridon@iz.or.at