Direkt zum Inhalt

A Rising Star - 1 Jahr ESK

Kommt, um eure Erfahrungen zu teilen, voneinander und miteinander zu lernen und ergreift die Chance, ehemalige Freiwillige zu treffen, die sich ein Bild machen möchten, wie das Europäische Solidaritätskorps in Österreich umgesetzt wurde und vielleicht nach Möglichkeiten suchen, sich zu engagieren und sich gerne in euren Organisationen einbringen möchten.

Das Treffen bietet euch die Möglichkeit, eure Einrichtung vorzustellen und eure Angebote (Ehrenamtsangebote, offene Stellen, Projektmitarbeit, …) direkt an interessierte und engagierte junge Menschen zu richten.

Die Idee zur Veranstaltung stammt von ehemaligen EFD/ESK-Freiwilligen und die Veranstaltung selbst geht direkt in das Rückkehrer*innentreffen 2019 über, welches vom 20.09.-22.09. stattfindet.

Beginn/Anreise: Freitag, 20. September, um 9:30 Uhr

Es ist bei Bedarf möglich, von 19. auf 20. September im Europahaus zu übernachten. Die Anzahl der Schlafplätze ist begrenzt. Wir bitten um entsprechende Angaben in der Anmeldung.

Ende: Freitag, 20. September, um ca. 13:00 Uhr (mit anschließendem gemeinsamem Mittagessen)

Was und Warum?

  • Die Community im Europäischen Solidaritätskorps kennenzulernen
  • Erfahrungen auszutauschen unter Projektverantwortlichen bzw. Vernetzung ermöglichen zwischen ehemaligen Freiwilligen und österreichischen ESK-Organisationen
  • Informationen über weitere Möglichkeiten im und rund um das ESK
  • Updates und Ausblick

Kosten: Kosten für Anreise, Verpflegung und ggf. Unterkunft werden von uns übernommen.

Teilnehmer*innen: keine Beschränkungen(Übernachtungsmöglichkeit kann jedoch nur für max. 2 Personen pro Organisation zur Verfügung gestellt werden)

Anmeldefrist: Montag, 2.9.2019

 

Alle Infos und Anmeldung: https://www.solidaritaetskorps.at/event/a-rising-star-1-jahr-esk/