Direkt zum Inhalt

Jahresbericht 2018 #12

European Solidarity Corps Resource Centre

 

💡  Basisinfos

  • Resource Centre für das ESK in ganz Europa
  • Ziel: Nationalagenturen, Kommission, Organisationen und Teilnehmer*innen bei der Implementierung des Programms unterstützen
  • Laufzeit: 2018-2020
  • www.salto-youth.net/rc/euscrc/

Ressourcen schaffen für ganz Europa

Die europäische Kommission hatte unter allen Nationalagenturen das Resource Centre für das Europäische Solidaritätskorps ausgeschrieben. Es haben sich neben dem IZ einige sehr starke Nationalagenturen beworben – umso erfreulicher ist es, dass sich das IZ durchsetzen konnte und die Ausschreibung gewonnen hat.

Im November kam der Auftrag von der Kommission und das Team hat mit vereinten Kräften einen sehr schnellen Start hingelegt und sofort mit der Umsetzung angefangen. Dafür wurde ein neues Team auf die Beine gestellt, das in Zukunft die Nationalagenturen bei der Einführung und Umsetzung des ESK begleitet und auch andere Stakeholder*innen unterstützt, die mit dem ESK in Verbindung stehen. Dazu werden zum Beispiel Trainings, Seminare und Vernetzungsveranstaltungen organisiert. Das Resource Centre setzt sich dafür ein, das Programm bekannt zu machen und Qualitätsstandards zu etablieren. Das IZ arbeitet so nicht mehr nur als Nationalagentur auf österreichischer Ebene, sondern bekommt eine ganz neue Rolle und Aufgabe auf europäischer Ebene.

📃  Daten & Fakten

 

  • 3 Mitarbeiterinnen
  • Unterstützt mehr als 30 Nationalagenturen bei der ESK-Implementierung
  • Eines von 7 Resource Centres des europäischen SALTO-Netzwerks für Support, Advanced Learning and Training Opportunities


Team

Fotos (c) 2018 IZ - Vielfalt, Dialog, Bildung